Gemüse: Blumenkohl im Kartoffel - Schinkenbett

leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Blumenkohl frisch 1 kleinen
Kartoffeln 300 g
Katenschinken fein gewürfelt 200 g
Margarine 40 g
Mehl 40 g
Gemüsewasser 150 ml
Milch 125 ml
Eier 2
Salz und Pfeffer etwas
Muskatnuss etwas
Zitronensaft etwas

Zubereitung

1.Blumenkohl putzen, rundherum ein paar Rosen abschneiden (je nach Größe) und in Wasser mit wenig Salz fast garkochen. Ich beträufel den Blumenkohl immer mit etwas Zitonensaft, damit er schön weiß bleibt. Aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen und beiseite stellen. Das Gemüsewasser aufbewahren.

2.Die Kartoffeln schälen, waschen, in Scheiben schneiden und in kochendem Salzwasser 10 Min. blanchieren und mit einer Schöpfkelle rausnehmen

3.Eine Auflaufform einfetten und die Kartoffelscheiben einfüllen. Den Scinken daraufgeben und den Blumenkohl in die Mitte setzen.

4.Das Mehl in der Margarine anschwitzen, mit dem Gemüsewasser und der Milch aufgießen, aufkochen und einige Minuten unter Rühren köcheln lassen. Den Topf von der Kochstelle nehmen, die Eier mit ein wenig Soße verquirlen, unter die Soße rühren und mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Muskat abschmecken. Mit Salz sparsam umgehen, da der Schinken schon Salz enthält.

5.Die Soße über den Blumenkohl gießen und im Ofen bei 180° C 40 - 50 Min. backen. Evtl noch 5 Min. bei Grilleinstellung im Backofen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse: Blumenkohl im Kartoffel - Schinkenbett“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse: Blumenkohl im Kartoffel - Schinkenbett“