Apfel-Zimt-Torte

1 Std 15 Min leicht
( 123 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Teig für 2 Böden. etwas
Butter 150 g
Zucker 175 g
Ei 1
Mehl 225 g
Backpulver 0,5 Päckchen
Mandeln, Zimt, Zucker etwas
.................... etwas
Belag: etwas
Äpfel 5
Apfelsaft, wer mag kann auch Weißwein nehmen 0,25 Liter
Tortengusspulver klar 1 Päckchen
Schlagsahne 200 ml
Sahnesteif 1 Päckchen
Vanillezucker 1 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1775 (424)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
46,1 g
Fett
25,1 g

Zubereitung

1.Die 24 cm Durchmesser Springform fetten oder mit Backpapier auslegen. Mit Backpapier ist besser, da der Boden erst auskühlen muss, heiß ist er sehr brüchig. Backofen auf 180°C vorheizen.

2.Butter mit Zucker schaumig rühren, dann das Ei unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und nach und nach unterrühren. Dann die Hälfte des Teiges in die mit Backpapier ausgelegte Form füllen, mit Zimt-Zucker und Mandeln bestreuen. Im Backofen bei 180°C ca.15 Minuten backen. Den Boden aus der Form lösen und mit Backpapier auf ein Kuchengitter auskühlen lassen, erst dann das Papier vorsichtig abziehen. Mit dem zweiten Boden ebenfalls so backen.

3.Die Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien, vierteln und in Spalten schneiden. Den Apfelsaft oder Wein erhitzen, die Apfelspalten dazugeben und kurz darin mitdünsten. Dann die Äpfel wieder herausnehmen und den Saft mit Tortenguss andicken.

4.Einen Zimt-Boden auf eine Tortenplatte legen, evtl. einen Tortenring herum geben. Den Tortenguss auf den Tortenboden geben und die Apfelstücke darauf verteilen. Kühl stellen.

5.Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen und auf den abgekühlten Apfelstücken verteilen. Wer mag kann natürlich auch 2 Becher Sahne für die Torte schlagen. Dann den zweiten Zimt-Tortenboden darauf legen und die Torte kalt stellen.

6.TIPP von mir: Es empfielt sich sehr den zweiten Boden noch heiß in etwa 12 Tortenstücke zu schneiden und erkalten lassen. Später die einzelnen Tortenstücke als obere Decke auflegen. Dann lässt sich die Torte besser unbeschadet in Stücke schneiden.

7.Übrigens wenn man die doppelte Menge nimmt passt sie gut in einer 28iger Springform, dann reicht sie auch für alle! ;-) Guten Appetit !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Zimt-Torte“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 123 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Zimt-Torte“