Kartoffel-Spitzkohl-Salat

Rezept: Kartoffel-Spitzkohl-Salat
9
22
1688
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Kartoffeln festkochend klein
300 g
Spitzkohl frisch
300 g
Möhren
1 TL
Kümmel
Salz
Pfeffer aus der Mühle
100 ml
Gemüsebrühe
3 EL
Weinessig
2 EL
Sonnenblumenöl
250 g
Putenkassler
1 Bund
Schnittlauch frisch
150 g
Crème fraîche
2 EL
Zitronensaft
2 EL
Meerrettich
1 TL
Zucker
75 ml
Milch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
460 (110)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
4,4 g
Fett
9,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffel-Spitzkohl-Salat

Wrightleys Gartensalat
Salat
Fruchtiger Blattsalat mit Rhabarberdressing

ZUBEREITUNG
Kartoffel-Spitzkohl-Salat

1
Die Kartoffeln mit Schale waschen und in reichlich Salzwasser,Kümmel garen. Pellen und dann auskühlen lassen. In dieser Zeit die Möhren schälen, waschen und in feine Stifte schneiden. Vom Spitzkohl die ersten Blätter entfernen, dann die angegebene Menge ebenfalls in feine Streifen schneiden und waschen.
2
Beides dann in Salzwasser mit dem Kümmel einmal aufkochen lassen, in ein Sieb geben mit kalten Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Kartoffeln mit den Gemüse mischen. In einem Topf die Gemüsebrühe, Essig, Öl erhitzen. Vom Herd nehmen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.
3
Das warme Dressing zu den Kartoffel-Spitzkohl-Möhren-Mischung geben vorsichtig unterheben und für ca. 15 Minuten ziehen lassen. Nochmals abschmecken und wenn nötig nochmals abschmecken. Nun den Putenkassler in Streifen schneiden und zum Kartoffelsalat geben und umrühren. Ab in den Kühlschrank.
4
Aus dem Crème fraîche, Zitronensaft, Meerrettich, Zucker, Milch ein Dressing herstellen, diesen dann auch mit Salz und Pfeffer würzen und die gehackten Schnittlauchröllchen dazugeben. Auch in den Kühlschrank stellen. Dieses Dressing erst kurz vor dem Servieren über den Kartoffelsalat geben nicht unterheben.
5
Leider hatte ich keinen Schnittlauch zu Haus. Lasst es euch schmecken. Als Beilage schmeckt alles dazu ob Rührei, Spieglei oder gebratene Würste oder Fleisch auch eine Bockwurst ist toll

KOMMENTARE
Kartoffel-Spitzkohl-Salat

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich finde das deine Gerichte immer sehr stimmig und lecker sind. LG. Dieter
Benutzerbild von Christa57
   Christa57
War mir sofort klar, liebe Gabi! So ein tolles Rezept kann nur von Dir kommen! DANKE dafür! Habe es mir geklaut und lasse Dir selbstverständlich 5* als Entschädigung da! Habe gerade Spitzkohl im Haus und koche es sofort nach!!!!!!!!
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach lecker, dafür 5*
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Das ist ja lecker,nehm ich sofort mit,am ausdrucken bin ich schon. "Klasse" und das ist mir allemal 5 *chen wert.GGLHG.Bärbel
Benutzerbild von Miez
   Miez
Du hast gerade geflüstert: „Koste mal" ... Bin schon da und bring‘ ☆☆☆☆☆ mit. Schöne Grüße, Micha

Um das Rezept "Kartoffel-Spitzkohl-Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung