Rheinischer Kartoffelsalat von Mutter

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln festkochend 1 kg
Zwiebel 1
Mayonnaise 250 Gramm
Gewürzgurken 5
Zucker 1 Prise
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Am Vorabend die Kartoffeln waschen, mit der Schale gar kochen und abgießen.Am Tag der Zubereitung, die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Die Mayonnaise laut Anleitung herstellen. Die Kartoffeln mit dem Essig übergießen und kurz ziehen lassen. Die Gewürzgurken abwaschen, trocknen, halbieren, mit einem Teelöffel die Kerne auskratzen und in Würfel schneiden.

2.Mit Salz und Pfeffer würzen.Die Zwiebel schälen und fein wiegen. Die Mayonnaise, die Gewürzgurken und die Zwiebel unter die Kartoffelscheiben heben.Sollte der Salat zu trocken geraten sein, mit einem Schuss Wasser verdünnen. Kurz ziehen lassen lassen. Den Salat abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rheinischer Kartoffelsalat von Mutter“

Rezept bewerten:
3,67 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rheinischer Kartoffelsalat von Mutter“