Baileys Kuchen mit Nespresso in trauter Zweisamkeit

leicht
( 76 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Zartbitterschokolade 150 Gramm
Butter 120 Gramm
Eiklar 5
Zucker 150 Gramm
Mehl 150 Gramm
cappucinopulver 1 Päckchen
Baileys 2 Esslöffel
BAILEYS-SAHNEFÜLLUNG etwas
Sahne 200 ml
Brösel vom Baileys Kuchen etwas

Zubereitung

1.eigentlich sollten das nur ein ganz simpler schokolade-schneekuchen aus meinem KB zum kaffee werden, aber dann ging alles schief......ich war abgelenkt und hab die schokolade zum eischnee gegeben als sie noch zu heiß war - der schnee ist natürlich zusammengefallen und der kuchen blieb flach wie eine flunder - neu machen ging nicht, keine schokolade mehr da - da ist kreativität gefragt - und so hab ich geschummelt......

2.mit der küchenmaschine den eischnee schlagen - währenddessen die schokolade und butter gemeinsam in der micro schmelzen ( natürlich nicht zu heiß werden lassen bzw. ABKÜHLEN lassen bevor man sie zum eischnee gibt !!!)

3.zucker zum eischnee geben und gut einrühren - danach die überkühlte schoko/butter/baileysmischung unterrühren - cappucinopulver zugeben - zuletzt das mehl unterheben

4.die masse nun auf ein mit backpaier belegtes backblech streichen und im backrohr ca 25 min bei 180 grad backen

5.herzen ausstechen - die unbrauchbaren reste der zwischenräume mit dem wiegemesser zu kleinen bröseln verarbeiten und 1 el baileys drüberträufeln - sahne mit 1 el baileys vermengen und steif schlagen - danach die kuchenbrösel unterheben und gut vermengen

6.ein baileyskuchenherz in die herzausstechform legen, baileyssahne drüber, 2. baileyskuchenherz drauflegen und das ganze dann vorsichtig aus der form drücken - mit etwas staubzucker bestreuen und zum kaffee servieren

7.ENDE GUT ALLES GUT - alle waren begeistert !!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Baileys Kuchen mit Nespresso in trauter Zweisamkeit“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 76 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Baileys Kuchen mit Nespresso in trauter Zweisamkeit“