Fleischlose Küche : Bratlinge mit Gurkenquark

Rezept: Fleischlose Küche : Bratlinge mit Gurkenquark
11
14
2023
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für 4 Bratlinge
2
Kartoffeln
1
Zucchini
2
Möhren
1
Ei
1 große
Zwiebel gehackt
1 Handvoll
Haferflocken
Salz,Pfeffer,Muskat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fleischlose Küche : Bratlinge mit Gurkenquark

Sesamkartoffeln

ZUBEREITUNG
Fleischlose Küche : Bratlinge mit Gurkenquark

1
Alles Gemüse kleinraspeln, die Kartoffel- und Zucchiniraspeln im Küchenkrepp trocknen, dazu wickel ich die Raspeln für einige Minuten darin ein.
2
Alles in eine Schüssel geben, das Ei dazu, die Zwiebel, die Haferflocken und mit den Gewürzen gut abschmecken und einen Teig aus allem zaubern, evtl. ein paar Haferflocken mehr dazu geben, es sollte ein Teig werden der nicht zu dünn oder zu fest wird.
3
Nun vier Bratlinge formen und diese im Öl ausbacken ....
4
....dazu einen leckeren Gurkenquark - steht hier im Kochbuch ;-))

KOMMENTARE
Fleischlose Küche : Bratlinge mit Gurkenquark

Benutzerbild von GeronimosWife
   GeronimosWife
DAs hat mich doch nun sehr interessiert, was Bratlinge sind. Jetzt weiss ich das auch und das hört sich schon lecker an, aber Haferflocken mag ich gar nicht. Ist aber ja nicht deine Schuld. Viele Grüsse
HILF-
REICH!
Benutzerbild von fohlenmaus
   fohlenmaus
Lecker,das ist aber mal was für mich,5*dafür,LG Jutta
Benutzerbild von Osterhase
   Osterhase
Lecker, 5 Sterne. lg
Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
mag ich auch... LG Susanne
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
bratlinge mag ich auch, lecker....lg irmi

Um das Rezept "Fleischlose Küche : Bratlinge mit Gurkenquark" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung