Zucchini - Roulade !

1 Std leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Pfannkuchenteig :
Eier Freiland 4 Stk.
Quark 100 g
Milch 1 Tasse
Salz grob 1 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 Prise
Paprika edelsüß 0,5 Teelöffel
Mehl 230 g
braune Butter 40 g
geraspelt :
Zucchini grün 300 g
Karotten gerieben 0,5 Stk.
Zwiebel rot, gewürfelt 1 Stk.
Petersilie fein geschnitten 0,5 Bund
Krakauer 80 g
Wird benötigt :
4 eckiges Backblech 1 Stk.
Backpapier 1 Stk.
auf Backpapier streuen :
Parmesan gerieben 2 Esslöffel
Emmentaler gerieben 100 g

Zubereitung

Vorwort :

1.So Klasse habt Ihr Zucchini noch nie gegessen !

Teig :

2.Eier verquirlen, würzen, Quark zugeben.

3.Zucchini & Karotte hobeln in den Teig geben, Zwiebel rot zugeben.

Krakauer :

4.Pelle entfernen in kleine Streifen schneiden. In den Teig geben.

5.Mehl zusieben, untermischen, Butter zulaufen lassen untermengen.

Backblech :

6.Mit Backpapier auslegen, mit Parmesan oder Geriebenem Käse bestreuen. Teig aufstreichen. Backen bei 160 °C ca. 20 Min.

7.Heiß wunderbar ein Abendessen für 3 Kalt kann man die Rolle noch mit Frischkäse füllen & als Vorspeise für 10 Personen reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini - Roulade !“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini - Roulade !“