Gemüse: Zucchini-Roulade

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Eier 4 Stück
Quark 100 g
Milch 200 ml
Salz 1 TL
Pfeffer, geräucherter Paprika, Curry etwas
Weizen-Vollkornmehl 230 g
flüssige Butter 40 g
rote Zwiebel, gewürfelt 1 Stück
grob geraspelte Zucchini 400 g
Petersilie, fein gehackt 1 Bund
gekochter Schinken, kleingeschnitten 200 g
kräftiger Bergkäse 6 EL
Semmelbrösel 3 EL
Eiertomaten, gewürfelt 5 Stück

Zubereitung

1.Die Eier mit der Milch und dem Quark verquirlen, dann die geraspelten Zucchini, die kleingeschnittene Petersilie, die gewürfelte Zwiebel und den Schinken dazugeben und verrühren. Nun das Mehl und die Butter untermengen. Nach Geschmack würzen, z.B. mit etwas Salz, geräuchertem Paprika und Curry, wer es schärfer mag, kann auch Chili dazugeben .

2.Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit dem Käse und den Semmelbröseln bestreuen, darauf den Teig streichen. Im Backofen bei 175°C Ober-/Unterhitze backen.

3.Aus dem Backofen nehmen, nur kurz leicht abkühlen lassen, mit den in Würfel geschnittenen Tomaten bestreuen und mit Hilfe des Backpapiers zu einer Roulade aufrollen. Dazu paßt jede Sorte von Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse: Zucchini-Roulade“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse: Zucchini-Roulade“