Gemüsebratlinge

leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 7 große
Zucchini 1 große
Möhren 6 mittelgroße
Zwiebeln 2 mittelgroße
Eier 4 Stück
Dinkelmehl 3 EßL
Salz & Pfeffer a.d.M etwas
Fett zum Ausbacken etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Gemüse schälen,wenn nötig, waschen und durch den Gemüseschneider dünn raspeln, alles in eine große Schüssel geben, mit Salz & Pfeffer a.d.M würzen und einige Zeit stehen lassen - so kann das Wasser aus dem Gemüse, das ich dann einach abkippe.

2.Nun kommen die Eier und das Mehl dazu - statt Mehl kann man auch feine Haferflocken nehmen - alles gut vermischen und mit einem Löffel, oder einer kleinen Kelle Haufen in die eine Pfanne mit heißem Fett geben, diese dann etwas ausbreiten und von beiden Seiten ausbacken ;-)

3.Zu diesen Bratlingen gabe es selbstgemachtes Tzaziki und einen bunten Salat

4.Tipp: wenn ein kleines Mäuschen mit isst dann halte ich mich mit den Gewürzen sehr zurück ;-)))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsebratlinge“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsebratlinge“