Eierspeisen : Eierkuchen mit Äpfelstückchen

leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Eier 4
Milch 0,5 Liter
Honig flüssig 1 EßL
Salz 1 Prise
Mehl 175 gr.
Öl zu ausbacken etwas
Apfel kleingeschnitten 1

Zubereitung

1.Die Eier trennen, Eigelb mit den anderen Zutaten gut verrühren, Eiweiß Steif schlagen und unterrühren.

2.Den Teig mit einer Kelle in das heiße Öl geben, die Äpfelstücke darauf verteilen und von beiden Seiten goldbraun ausbacken.

3.Noch ein wenig Puderzucker darüber und guten Appetit

4.Leider fehlen mir hier 1-2 Bilder, denn die waren sooooooooooooooo lecker,dass man "Frau" doch glatt das fotografieren vergaß ;-)))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eierspeisen : Eierkuchen mit Äpfelstückchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierspeisen : Eierkuchen mit Äpfelstückchen“