Biskuitkuchen mit Zucker-Ei-Belag

30 Min leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Biskuitteig aus meinem KB etwas
Eier 3
Zucker 100 gr
Früchte nach Geschmack , ich hatte Kirschen und Pfirsische etwas

Zubereitung

1.Eier trennen. Eigelb mit Zucker schaumig rühren, Eiweiss steif schlagen. Unterheben

2.Teig in Springform (gefettet) geben und bei 180 Grad 10 Min backen

3.Kuchen aus dem Ofen nehmen und mit Ei-Zucker-Mischung auf den Kuchen bestreichen. Obst drauf legen und nochmal 15 Min backen.

4.Der ist mir etwas verunglückt , aber geschmeckt hat er den Gästen trotzdem :-)))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Biskuitkuchen mit Zucker-Ei-Belag“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Biskuitkuchen mit Zucker-Ei-Belag“