Biskuitkuchen mit Zucker-Ei-Belag

Rezept: Biskuitkuchen mit Zucker-Ei-Belag
2. Kuchen für unser Waldfest
12
2. Kuchen für unser Waldfest
00:30
16
2413
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Biskuitteig aus meinem KB
3
Eier
100 gr
Zucker
Früchte nach Geschmack , ich hatte Kirschen und Pfirsische
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Biskuitkuchen mit Zucker-Ei-Belag

Kokos trifft auf Pfirsischkuchen
Pfirsisch-Schoko-Boden

ZUBEREITUNG
Biskuitkuchen mit Zucker-Ei-Belag

1
Eier trennen. Eigelb mit Zucker schaumig rühren, Eiweiss steif schlagen. Unterheben
2
Teig in Springform (gefettet) geben und bei 180 Grad 10 Min backen
3
Kuchen aus dem Ofen nehmen und mit Ei-Zucker-Mischung auf den Kuchen bestreichen. Obst drauf legen und nochmal 15 Min backen.
4
Der ist mir etwas verunglückt , aber geschmeckt hat er den Gästen trotzdem :-)))

KOMMENTARE
Biskuitkuchen mit Zucker-Ei-Belag

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
der ist ja super, von mir 5*
Benutzerbild von brownie3
   brownie3
Mmmmmmh das mag ich auch... und, so verunglückt sieht der gar nicht aus...
Benutzerbild von Kraueterhexe1971
   Kraueterhexe1971
Das mag ich auch 5* und lg
Benutzerbild von diewildehilde
   diewildehilde
Klasse Kuchen.............Besonders mit dem leckeren Belag.................GLVG.
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
....und noch so eine Köstlichkeit....die ich hätte probieren können.....wenn....LG geli

Um das Rezept "Biskuitkuchen mit Zucker-Ei-Belag" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung