Nudeleintopf mit Rindfleisch und Gemüse

1 Std 30 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindfleisch - Beinscheiben 2 Stück
Sellerieknolle 0,5 Stück
Möhren 3 Stück
Zwiebel 1 Stück
Liebstöckel frisch 0,5 Bund
Salz etwas
Pfeffer etwas
Muskatnuss etwas
Maggi etwas
Petersilie etwas
Schnittlauch frisch gehackt etwas
Suppennudeln 400 g

Zubereitung

1.Möhren und Sellerie waschen, schälen und in Stücke schneiden. Zwiebel vierteln.

2.2 L Wasser in einen großen Topf geben. Die Beinscheiben das Gemüse, Liebstöckel und Petersilie hinein geben. Salzen. Alles 90 Minuten köcheln lassen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

3.In einem seperaten Topf Suppennudeln nach Vorlage garen.

4.Fleisch aus dem Sud nehmen und in Stücke schneiden. Karotten und Selleriestücke ebenfalls aus dem Sud nehmen und mit dem Fleisch in eine Schüssel geben.

5.Nudeln abgießen und zugeben. alles gut vermischen. Mit Fleischbrühe aufgießen, Nocheinmal abschmeckden. Mit Schnittlauch bestreut servieren.

6.Am Tisch Muskatnuß und Maggi zur weiteren Würzung anbieten.

7.-- Bilder sind dabei --

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeleintopf mit Rindfleisch und Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeleintopf mit Rindfleisch und Gemüse“