Süppchen: Karotten - Kartoffelsuppe mit Croutons

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Karotten 200 g
Kartoffeln 200 g
Lauchstange 1
Apfel 1
Zucker 1 Prise
Hühnerbrühe 1 Ltr
Ingwer Gewürz etwas
Salz und Pfeffer etwas
Petersilie gehackt Menge nach Gescmack etwas
Toastbrotwürfel 1 handvoll
-------------------------------- -------------
Brötchen zum Aufbacken 5
Katenschinken fein gewürfelt 150 g
Mozzarella gerieben 100 g
Joghurt 2 EL
Paprikaschote rot fein gewürfelt 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
552 (132)
Eiweiß
7,7 g
Kohlenhydrate
7,3 g
Fett
7,9 g

Zubereitung

1.Karotten, Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Apfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Lauch putzen, in Ringe schneiden und gründlich waschen.

2.Das Gemüse in Öl anschmoren und mit der Brühe ablöschen. Mit Zucker, Ingwer, Salz und Pfeffer würzen, aufkochen und 20 Min. im geschlossenen Topf leicht köcheln lassen, dann cremig pürieren und mit Petersilie bestreuen.

3.In der Zwischenzeit die Brötchen halbieren, die übrigen Zutaten mischen und auf den Brötchenhälften verteilen. Auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Ofen bei 200° (Heißluft) ca. 15 Min. überbacken.

4.Die Toastbrotwürfel in einer heißen Pfanne rösten.

5.Die Suppe in Schalen füllen und die Croutons darüberstreuen. Die Brötchen dazu servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Süppchen: Karotten - Kartoffelsuppe mit Croutons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süppchen: Karotten - Kartoffelsuppe mit Croutons“