Viktoriabarsch in Kräutern gebraten mit Zitronen-Sauce

30 Min leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Viktoriabarsch Filet 400 g
Kräuterbutter s.KB. 50 g
Zitrone 1 Stück
Weißwein 100 ml
Frischkäse 100 g
Kresse (Gartenkresse) etwas
Dijon Senf 1 TL
Salz etwas

Zubereitung

1.Kräuterbutter erhitzen und die Filetstücke darin von jeder Seite ca. 1 Minute anbraten. Herausnehmen und im Backofen ca. 10 Minuteb bei 90° durhziehen lassen.

2.Gleichzeitig in der Pfanne den Bratensatz mit 100 ml Weißwein ablöschen. Saft einer Zitrone zugeben. Frischkäse und Dijon-Senf zugeben und gut verrühren. Ca. 5 Minuten einköcheln lassen. Abschmecken.

3.Fischfilet mit der Sauce und einem Frischen Kartoffel-Karotten-Kohlrabigemüse siehe KB servieren.

4.-- Bilder sind dabei --

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Viktoriabarsch in Kräutern gebraten mit Zitronen-Sauce“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Viktoriabarsch in Kräutern gebraten mit Zitronen-Sauce“