Karamelisierte Rosmarin-Kartoffeln

Rezept: Karamelisierte Rosmarin-Kartoffeln
Hört sich total lecker an! Mein Mittagessen am Freitag, 16.07.2010! War auch echt lecker!
5
Hört sich total lecker an! Mein Mittagessen am Freitag, 16.07.2010! War auch echt lecker!
01:20
2
4325
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1000 g
Drillinge
2
Knoblauchzehen
1 rote
Chilischote
1 Zweig
Rosmarin
1 EL
Butter
3 EL
Olivenöl
2 EL
brauner Zucker
2 EL
Balsamessig
grobes Meersalz
Pfeffer - frisch gemahlen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
648 (155)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
17,9 g
Fett
8,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Karamelisierte Rosmarin-Kartoffeln

Burger mit Kartoffelecken ala Freak

ZUBEREITUNG
Karamelisierte Rosmarin-Kartoffeln

Die Kartoffeln mit der Schale bissfest kochen, pellen und erkalten lassen. die Knoblauchzehen pellen und grob hacken. die Chilischote der Länge nach halbieren, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Die Rosmarinnadeln von den Stielen zupfen und die Kartoffeln anbraten, dann die Hitze reduzieren. Knoblauch und Chili zufügen und die Kartoffeln unter Wenden goldgelb braten. Rosmarin zugeben, die Kartoffeln mit braunem Zucker bestreuen, salzen, pfeffern und unter Wenden den Zucker karamelisieren lassen (flüssig und braun werden lassen). Anschließend mit dem Balsamessig ablöschen und sofort servieren.

KOMMENTARE
Karamelisierte Rosmarin-Kartoffeln

Benutzerbild von fiffi
   fiffi
ist mal anders ,wie ich sie sonst mache!! wird heute ausprobiert!! l.g.ulli
Benutzerbild von Schlemmermichi
   Schlemmermichi
Das liest sich sehr lecker. Dafür 5* LG Michi

Um das Rezept "Karamelisierte Rosmarin-Kartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung