Scharfe Bouletten mit Paprika-Salsa und Parmesankartoffeln

leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Paprika-Salsa
eingelegte, geröstete Paprika 200 g
Schalotte, fein gewürfelt 1
Knoblauchzehen, fein gehackt 2
Ajvar 3 EL
Zucker etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Parmesankartoffeln
kleine Pellkartoffeln, z. B. La Ratte 400 g
Rosmarin 1 Zweig
Butterschmalz 50 g
Parmesan, frisch gerieben 50 g
Meersalz etwas
Scharfe Bouletten
Rinderhack 400 g
Vollkorntoast 2 Scheiben
Ei 1
Ajvar 2 EL
Tabasco 8 Spritzer
Salz etwas
Pfeffer etwas
Butterschmalz etwas
Sonst
Blattpetersilie fein gehackt 4 Stiele
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
950 (227)
Eiweiß
14,6 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
18,3 g

Zubereitung

Paprika-Salsa

1.Die eingelegten, gerösteten Paprika über einem Sieb gut abtropfen lassen und dann in kleine Würfel schneiden, diese dann in eine Schüssel geben. Die gewürfelte Schalotte und den gehackten Knoblauch dazugeben. Nun das Ajvar dazugeben und alles miteinander gut verrühren.

2.Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken und ca. 2 Stunden ziehen lassen.

Parmesankartoffeln

3.Die Kartoffeln fast gar kochen, kann man auch am Vortag machen. Dann pellen und in dicke Scheiben schneiden. Die Kartoffeln dann in eine Schale geben. Vom Rosmarin die Nadeln abstreifen und diese fein hacken und zu den Kartoffelscheiben geben.

4.Die Kartoffeln nun mit Meersalz würzen. Die 50 g Butterschmalz schmelzen lassen und über die Kartoffeln geben und alles gut vermengen. Die Kartoffeln dann auf ein Backblech oder in eine feuerfeste Form geben und im auf 235 Grad vorgeheizten Backofen goldbraun backen.

5.Nach der Hälfte der Backzeit die Kartoffeln wenden und mit dem Parmesan bestreuen.

Scharfe Bouletten

6.Die Toastscheiben in eine Schale krümeln, das Hackfleisch dazugeben - ebenso das Ei, das Ajvar und den Tabasco. Nun noch mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut verkneten, dann Bouletten daraus formen.

7.In einer Pfanne etwas Butterschmalz erhitzen und die Bouletten darin dann bei mittlerer Hitze von beiden Seiten knusprig braten.

Finish

8.Die Kartoffeln mit den Bouletten auf einem Teller anrichten, die Salsa dazugeben und alles mit der frischen gehackten Blattpetersilie bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scharfe Bouletten mit Paprika-Salsa und Parmesankartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scharfe Bouletten mit Paprika-Salsa und Parmesankartoffeln“