Gebratener Leberkäse mit Champignon-Senf-Sauce und scharfen Kartoffeln

Rezept: Gebratener Leberkäse mit Champignon-Senf-Sauce und scharfen Kartoffeln
7
12
2798
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Leberkäse mit Champignon-Senf-Sauce
6 kleine Scheiben
Leberkäse, bayr. , ca. 400 g insgesamt
250 g
Champignons, frisch
200 g
Schmand
100 ml
Milch
3 EL
mittelscharfer Senf
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Öl
scharfe Kartoffeln
6
Kartoffeln
2 rote
Spitzpaprika
1
Habanero
1
Schalotte, fein gewürfelt
2
Knoblauchzehen, fein gehackt
1 Zweig
Rosmarin, fein gehackt
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Salz
Butterschmalz
Sonst
2 Zweige
frischer Thymian, gezupft
frischer Parmesan, gehobelt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.08.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
870 (208)
Eiweiß
2,8 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
20,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Gebratener Leberkäse mit Champignon-Senf-Sauce und scharfen Kartoffeln

Michis Bratwursttaler
Bratwurstkraken

ZUBEREITUNG
Gebratener Leberkäse mit Champignon-Senf-Sauce und scharfen Kartoffeln

Leberkäse mit Champingnon-Senf-Sauce
1
Die Champignons vierteln. Den Leberkäse in heißem Öl von beiden Seiten scharf anbraten und dann warm stellen. Die Champis im Bratfett gut und scharf anbraten, sie sollten schon etwas Farbe ziehen.
2
Dann mit Schmand, der Milch und dem Senf ablöschen, einmal kurz aufkochen lassen, dann vom Herd ziehen und mit Salz, Pfeffer und eventuell noch etwas Senf abschmecken.
scharfe Kartoffeln
3
Die Kartoffeln ca. 12 Minuten in Salzwasser kochen und dann pellen und in würfel schneiden,. Die Spitzpaprika und die Habnero, entkernen und in feine Würfel schneiden. In einer Pfanne etwas Butterschmalz erhitzen.
4
Dann die Kartoffeln, die Spitzpaprika und die Habenero in das Butterschmalz geben und goldbraun bei mittlerer Hitze braten. Wenn die Kartoffeln fast fertig sind, die Schalotten, den Knoblauch und den Rosmarin dazugeben, den Herd ausstellen und noch ca. 5 Minuten weiter garen lassen (die Restwärme der Herdplatte reicht vollkommen aus.) Mit Salz und Pfeffer würzen.
Finisch
5
Auf einem Teller je 3 Scheiben Leberkäse anrichten, die Champignon-Senf-Sauce auf den Leberkäse geben. Über die Sauce den frischen Thymian und ein paar Parmesanhobel geben und daneben die scharfen Kartoffeln anrichten.

KOMMENTARE
Gebratener Leberkäse mit Champignon-Senf-Sauce und scharfen Kartoffeln

Benutzerbild von hareg
   hareg
lecker, lecker!
Benutzerbild von ohei66
   ohei66
Einfach nur Klasse!!!
Benutzerbild von hasi007
   hasi007
3 ... 2 ... 1 ... MEINS! Geb ich nicht mehr her :-) 5 *****chen! LG Jutta
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist super lecker,eine tolle Zubereitung 5✰✰✰✰✰chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von federwolke
   federwolke
ein umfangreiches essen, aber mit einem guten geschmack wird man dann belohnt 5 *****VLG

Um das Rezept "Gebratener Leberkäse mit Champignon-Senf-Sauce und scharfen Kartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung