Schwein im Schinkenmantel

Rezept: Schwein im Schinkenmantel
mit Kartoffeln und Möhren
2
mit Kartoffeln und Möhren
00:30
4
392
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
Kartoffeln
2
Möhren
1
Zwiebel
100 g
Champignons
280 g
Schweinesteaks
10 ml
Senf mittelscharf
80 g
Schinken
1 Esslöffel
Tomatenmark
200 ml
Sahne
1 Esslöffel
Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.03.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
816 (195)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
20,9 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Schwein im Schinkenmantel

Schinken-Zwiebel-Nudeln mit gratinierten Schweinesteaks
Gefüllte Schweinsteaks
Broccoli-Reis-Pfanne mit Schweinesteaks
bamberger hörnchen mit dip,fleisch und salat

ZUBEREITUNG
Schwein im Schinkenmantel

1
Die Kartoffeln schälen und vierteln. Die Kartoffeln in einem großen Topf mit reichlich kaltem Wasser geben, salzen und abgedeckt aufkochen lassen. Dann für ca. 10 Minuten köcheln lassen.
2
In der Zwischenzeit die Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Etwa 7 Minuten vor Ende der Garzeit der Kartoffeln die Möhren in einem Sieb geben und über die Kartoffeln im Topf hängen und zugedeckt dämpfen lassen.
3
Nun die Zwiebel abziehen und in dünne Scheiben schneiden. Die Champignons putzen und vierteln.
4
Das Schweinefleisch mit der Hälfte vom Senf einstreichen und mit je 2 Scheiben Schinken umwickeln. In einer Pfanne ohne Fett das Schweinefleisch mit der Schinkennaht nach unten bei mittlerer Hitze knusprig, braten von jeder Seite ein paar Minuten. Dann aus der Pfanne nehmen und ruhen lassen.
5
In der selben Pfanne ohne weiteres Fett die Champignons und Zwiebelstreifen kurz bei mittlerer Hitze anbraten. 1 Esslöffel Tomatenmark zugeben, umrühren , kurz anbraten. Mit der Sahne ablöschen, den restlichen Senf einrühren und köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6
Die Kartoffeln abgießen und 1 Esslöffel Butter unterrühren. Nun das Fleisch, Kartoffeln und Möhren auf Tellern anrichten und die Champignon-Rahm-Soße dazugeben. Mit etwas Kresse oder Kräuter nach Geschmack bestreuen.

KOMMENTARE
Schwein im Schinkenmantel

Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Also liebe Barbara, ich versuche mal meinen Teller durch zu schieben:-) Mist geht nicht:-) prima gemacht! LG Petra
Benutzerbild von emari
   emari
ja, bei den derzeitigen Temperaturen braucht das Schweinchen tatsächlich ein Mäntelchen (;-)))... und im Übrigen bin ich auch ganz begeistert von der Idee die Möhren über den Kartoffeln zu dämpfen !!! immer wieder gibt es in den Rezepten der KB was Neues dass meinen Küchenalltag bereichert... Dankeschön sagt emari
Benutzerbild von barbara62
   barbara62
Das ist ein sehr stimmiges Rezept......und ich habe wieder etwas gelernt, nämlich das mit den Möhren im Sieb über den Kartoffeln...Genial, werde ich jetzt auch so machen. Da kanns'te mal sehen...man wird alt wie ne Kuh und lernt immer noch dazu...;-))) Danke für den Tipp. LG Barbara
Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Liebe Barbara , da hast du aber meinen Geschmack voll getroffen . Das hört und sieht klasse aus . Ganz liebe Grüße sendet dir die Uschi

Um das Rezept "Schwein im Schinkenmantel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung