Filet mit Fächerkartoffeln und Balsamico-Möhren-Spaghetti

leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefilet 700 g
Fächerkartoffeln
Kartoffeln festkochend 12
Salz und Pfeffer etwas
Olivenöl etwas
Butter 2 EL
Parmesan 40 g
Semmelbrösel 3 EL
Spaghetti-Möhren
Möhren 3
Sauce
Zucker 1 EL
Frühlingszwiebel groß 3
Balsamico 5 EL
Traubensirup aus meinem KB 2 EL
Salz und Pfeffer etwas
Cafe de Paris-Gewürzmischung etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
858 (205)
Eiweiß
16,7 g
Kohlenhydrate
8,8 g
Fett
11,3 g

Zubereitung

1.Backofen auf 150 Umluft vorheizen.

Fächerkartoffeln

2.Die Kartoffeln schälen und quer dicht an dicht ein, aber nicht durchschneiden. In eine gefettete Auflaufform legen und mit etwas Olivenöl beträufeln. Salzen und pfeffern. Im heißen Ofen 30 -35 Minuten backen, je nach Größe der Kartoffeln.

Filet

3.Mit dem Filet so beginnen, dass es ca. 15 Minuten vor Garende der Kartoffeln mit in den Ofen kann.

4.Das Filet von den Sehnen und überschüssigen Fett lösen. In Medallions schneiden.Salzen und Pfeffern und in einer Pfanne von allen Seiten rundum kross anbraten.

2.Schritt Kartoffeln und Fleisch

5.Die Butter schmelzen und die Kartoffeln damit einstreichen.

6.Geriebenen Parmesan mit den Semmelbröseln mischen und eine Teil über die Kartoffeln streuen. Bei gleicher Temperatur 15 Minuten weiterbacken.

7.Fleisch aus der Pfanne nehmen und in die Auflaufform zu den Kartoffeln legen. Mit der restlichen Parmesanmischung bestreuen. Etwa 15 Minuten mitbacken.

Möhren und Sauce

8.Wenn die Kartoffeln im Ofen sind, die Möhren präparieren, d.h. schälen, halbieren und dann mit dem Sprialschneider in dünne Spaghetti schneiden.

9.Einen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und die "Spaghetti" darin portionsweise kurz blacnhieren., herausnehmen und unter kaltem Wasser abschrecken.

10.Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.

11.Im Bratenfett vom Fleisch die Frühlingszwiebeln andünsten, mit etwas Zucker bestreuen und leicht karamelisieren lassen.Dann mit dem Traubensirup und dem Balsamico ablöschen. leicht ein kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Cafe de Paris Mischung abschmecken.

12.3 Minuten vor Garzeitende die Möhren zur Sauce geben, vorsichtig unterheben und erwärmen.

13.Fleisch und Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, kurz ruhren lassen.

14.Auf vorgewärrmten Tellern anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Filet mit Fächerkartoffeln und Balsamico-Möhren-Spaghetti“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Filet mit Fächerkartoffeln und Balsamico-Möhren-Spaghetti“