Gegrillter Lachs mit Fächerkartoffeln

25 Min leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lachsfilets a 150 Gramm 4 Stk
Kartoffeln 8 Stk
Butter 50 Gramm
Salz, Pfeffer etwas
geriebener Hartkäse 50 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1553 (371)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
41,6 g

Zubereitung

1.Backofen auf 250 Grad vorheizen. Kartoffeln schälen und fächerförmig einschneiden, aber nicht durchschneiden. Geht ganz gut, wenn man die Kartoffel auf einen Löffel legt und bis zum Rand einschneidet.

2.Butter schmelzen und mit der Hälfte die Kartoffeln bestreichen. Kartoffeln in eine Auflaufform legen, mit Salz und Pfeffer würzen und im Ofen ca. 40 Minuten garen.

3.Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, mit restlicher Butter bestreichen und im Ofen weitere 15 -20 Minuten backen. Temperatur ggf. auf 200 Grad runterdrehen. Zum Schluß die Kartoffeln mit dem Käse bestreuen und 5 Minuten überbacken.

4.Lachsfilets mit Öl bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen, unter dem heißen Backofengrill ca. 5 - 7 Minuten grillen oder in einer beschichteten Pfanne ca. 4 Minuten braten. Lachs soll saftig bleiben und einen glasigen Kern haben.

5.Mit Fächerkartoffeln und frischem Salat mit Joghurt Dressing servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gegrillter Lachs mit Fächerkartoffeln“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gegrillter Lachs mit Fächerkartoffeln“