Spanische Kartoffeln

15 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 1000 g
Paprikaschote 1 rote
Paprikaschote 1 grüne
Zwiebeln 2
Knoblauchzehen 2
Kreuzkümmel gemahlen 1 TL
Olivenöl 5 EL
Paprikapulver 1 TL
Sherryessig 1 EL
Serranoschinken 12 Scheiben
Salz, Pfeffer, Chilipulver etwas
Petersilie zum garnieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
699 (167)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
14,2 g
Fett
11,3 g

Zubereitung

1.Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca.25 Minuten garen (je nach Größe kann es etwas länger dauern). Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein Würfeln. Knoblauch häuten und durch die Presse drücken.

2.Knoblauch, Kümmel, 2 EL Öl, Paprikapulver und Essig fein verrühren, mit Salz und reichlich Chilipulver abschmecken.

3.Kartoffeln abgießen, abkühlen lassen, schälen und in Stücke schneiden.

4.3 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Kartoffeln darin anbraten, Zwiebeln und Paprika zugeben und ca. 5 Minuten mitbraten. Die Knoblauch-Mischung dazugeben, gut untermischen und nochmals mit Salz, Pfeffer, Chilipulver abschmecken. Dann die Kartoffelpfanne mit dem Serranoschinken und Petersilie anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spanische Kartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spanische Kartoffeln“