Geflügel: Paprikahähnchen, indische Art

35 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchen 1
Ingwer kandiert 1 Stück
Paprikaschoten grün 2
Paprikaschote rot 1
Sonnenblumenöl kaltgepresst 3 EL
Salz 1 TL
Sojasoße 1 EL
Sherry 1 EL
Farinzucker 0,5 TL
Speisestärke 0,5 TL

Zubereitung

1.Das Hähnchen in kleine Stücke zerlegen. Ingwer feinhacken, Paprikaschoten gut waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Die Hälfte des Öls in einem Topf erhitzen und die Paprikastreifen darin andünsten. Salzen und 2 Essl. Wasser zugießen. Eine Minute zugedeckt kochen lassen, Paprikastreifen herausnehmen.

2.Restliches Öl in den Topf geben, Hähncenteile und Ingwer darin anbraten. Nach 3 - 4 Minuten Sojasoße, Sherry, Farinzucker und Speisestärke einrühren. Paprikasreifen wieder in den Topf geben und alles noch 1 Minute kochen lassen. Auf dem Teller anrichten und mit einem Reisrand servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Geflügel: Paprikahähnchen, indische Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geflügel: Paprikahähnchen, indische Art“