Spargel vom Blech

Rezept: Spargel vom Blech
einfach lecker
9
einfach lecker
00:40
7
21602
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Spargel frisch
Salz
Puderzucker
2 EL
Butter geschmolzen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
217 (52)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
2,0 g
Fett
4,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Spargel vom Blech

ZUBEREITUNG
Spargel vom Blech

1
Den Spargel schälen und von den holzigen Enden befreien, auf ein Backblech oder in eine Auflaufform legen, leicht salzen und mit etwas Puderzucker bestreuen.
2
Die zerlassene Butter (Mengenangabe ist ein Schätzwert) mit einem Teelöffel über den Spargel träufeln und das Blech mit Alufolie dicht verschließen und ab damit in den Backofen bei ca. 160°C für 20-30 Minuten (je nachdem, wie man den Spargel möchte, ich nehm ihn nach 20 min heraus, dann ist er noch schön knackig).
3
Der Spargel schmeckt meiner Meinung nach viel intensiver, weil er nicht ausgekocht wird. Für die Suppe koche ich die Schalen und ein paar abgeschnittene Spargelenden aus.

KOMMENTARE
Spargel vom Blech

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das werde ich im nächsten Jahr auch mal probieren, von mir 5*
Benutzerbild von emari
   emari
so mach ich es auch gerne - du hast recht er schmeckt auf diese weise viiiiiiel besser.......
Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
Das ist aber mal ne tolle Idee, kann mir vorstellen das der Geschmack intensiver ist SUPER dafür gibt's 5 dicke *chen ;o))
Benutzerbild von 82kathrin
   82kathrin
ich liebe Spargel,5*
Benutzerbild von Merlin15
   Merlin15
Schöne Idee, dafür lasse ich 5* hier und LG, Sybille

Um das Rezept "Spargel vom Blech" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung