Eier mit Senf-Rucola-Soße

40 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln mehlig 800 gr.
Salz etwas
Eier 8
Rucola, auch als Rauke bekannt 150 gr.
Butter 4 EL
Mehl 2 EL
Gemüsebrühe 150 ml
Milch 650 ml
Senf mittelscharf 2 EL
Pfeffer etwas
Zucker etwas
Zitronensaft 1 TL
Muskatnuss etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
431 (103)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
10,6 g
Fett
5,5 g

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen, vierteln und im Salzwasser etwa 20 Minuten kochen lassen. In der Zwischenzeit die Eier etwa 10 Minuten hart kochen lassen. Eier abschrecken, pellen und eventuell halbieren. Rucola hacken, einige Blättchen zum garnieren übriglassen.

2.2 EL Butter in einem Kochtopf schmelzen, Mehl dazugeben und anschwitzen. Mit 450ml Milch und Brühe ablöschen, aufkochen und ca. 5 Minuten unter Rühren köcheln lassen. Den Senf einrühren, mit Pfeffer, Salz, Zucker und Zitronensaft abschmecken.

3.Die Eier in die Soße geben und erwärmen. Rucola mit dazugeben. Zu den Kartoffeln 200ml Milch und 2EL Butter geben und alles zu Kartoffelpüree stampfen. Mit Pfeffer, Salz und ein wenig Muskat würzen. Die Eier mit der Rucola-Soße anrichten und mit den übriggebliebenen Rucolablättchen garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eier mit Senf-Rucola-Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eier mit Senf-Rucola-Soße“