Gemüse: Chicorèe an Kartoffelpüree, Ei und Joghurt-Senfsoße

30 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Eier 4
Für die Soße
Senf mittelscharf 3 -4 EL
Joghurt fettarm 2 Becher
Schnittlauchröllchen 2 - 3 EL
Gemüsebrühe 1/4 Ltr
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Zucker 1 Prise
Für das Püree
Kartoffeln 500 g
Milch fettarm 1/8 Ltr
Butter 1 EL
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
-------------------------------------- etwas
Chicorèe frisch 2 kleine
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1000 (239)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
10,5 g
Fett
21,3 g

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen und in Salzwasser garen. Die Eier wachsweich kochen.

2.In der Zwischenzeit die Brühe aufkochen, von der Kochstelle nehmen und Joghurt, Senf und Schnitlauch unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, evt. noch etwas Senf dazugeben und warm stellen.

3.Den Chicoree halbieren, den Strunk keilförmig herausschneiden und fächerartig auf den Teller legen.

4.Für das Püree die Kartoffeln abgießen, stampfen und die Milch und die Butter unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Eier pellen und halbieren.

5.Nun alles auf den Tellern anrichten.

6.Am Abend gab es einen Teller frisches Gemüse und dazu den Rest kalte Soße als Dip

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse: Chicorèe an Kartoffelpüree, Ei und Joghurt-Senfsoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse: Chicorèe an Kartoffelpüree, Ei und Joghurt-Senfsoße“