Eier : Eier in Senfsoße - 02

30 Min leicht
( 85 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier Freiland 8 Stk.
Butter 50 g
Mehl 2 EL
Weißwein 200 ml
Gemüsebrühe 0,25 l
Sahne 150 ml
Senf grob 2 EL
Senf Mittelscharf Bautzener 1 EL
Zucker 1 EL
Zitronensaft frisch gepresst 1 EL
Schnittlauch frisch 1 Bd
Jodiertes Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Zuerst die Eier ca 8 min Hart kochen

2.In der zwischenzeit die Butter im Topf erhitzen, das Mehl einstreuen und eine helle Mehlbrenne zubereiten, mit den Weißwein ablöschen. Die Gemüsebrühe in etwas Wasser Auflösen und mit der Sahne die Soße auffüllen. Die Soße ca. 2 min aufkochen lassen, vom Herd ziehen und den Senf einrühren und mit Zucker und den Zitronensaft abschmecken, mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Die Eier abschrecken, Pellen und Halbieren, warm stellen. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in kleine Röllchen schneiden, anschließend in der Soße einrühren. Die Halbierten Eier mit der Soße anrichten und Servieren, mit einigen Schittlauchröllchen garnieren und servieren. Als Beilage passen sehr gut frische Pellkartoffeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eier : Eier in Senfsoße - 02“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 85 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eier : Eier in Senfsoße - 02“