beschwipster Blumenkohl

Rezept: beschwipster Blumenkohl
in Bierteig getunkt
9
in Bierteig getunkt
17
1685
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Blumenkohl frisch
160 gr.
Mehl
150 ml
Bockbier
1
Ei
Salz
Zucker
Fett zum Frittieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1436 (343)
Eiweiß
10,0 g
Kohlenhydrate
72,3 g
Fett
1,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
beschwipster Blumenkohl

Ente Beschwipst im Bratenschlauch
Bockbierhaxen

ZUBEREITUNG
beschwipster Blumenkohl

1
Blumenkohl in Salzwasser ca. 10 Minuten köcheln lassen und in kleine Stücke teilen....
2
Das Ei trennen....Eiweiß steif schlagen.....
3
Mehl, Eigelb und Bier in eine Schüssel geben, etwas Salz und eine Prise Zucker zugeben und zu einen glatten Teig verrühren.... das steif geschlagenen Eiweis unterheben.....
4
die Röschen durch den Teig ziehen und bei 170 Grad ausbacken.....
5
mehr Rezepte unserer Mitglieder findet Ihr in unserer Gruppe "Einfach & Preiswert...für den kleinen Geldbeutel"

KOMMENTARE
beschwipster Blumenkohl

Benutzerbild von szambo
   szambo
Echt super 5*****
Benutzerbild von bavws
   bavws
werde ich mal ausprobieren. 5*****von mir lg babs
Benutzerbild von emari
   emari
mein schatz mag keinen blumenkohl aber vielleicht kann ich ihn ja mit dem bierteig verführen......
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach lecker, von mir 5*
Benutzerbild von Ragnar
   Ragnar
Kann nur sagen... das Zeug macht süchtig ! 5*. LG Ingo

Um das Rezept "beschwipster Blumenkohl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung