Dampfnudeln

25 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 4
Zucker 150 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Backpulver 1 Päckchen
Mehl 300 g
Butter 2 EL
Milch 0,5 liter
eventuell Sahnesteif etwas

Zubereitung

1.Die Eier trennen, Eiweiß mit 100g Zucker und dem Vanillezucker steif schlagen.Eigelb nacheinander unterrühren. Mehl mit Backpulver gemischt vorsichtig unterziehen. Butter in einem möglichst weiten, flachen Topf zerlassen. Die Milch mit dem restlichen Zucker zugeben und aufkochen. Mit einem Esslöffel kleine Häufchen vom Teig abstechen, in die Milch setzen und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen. Herausnehmen, wenn nötig mit einem Schaber gründlich vom Boden lösen. Neue Häufchen machen und nächste Portion garen.

2.Wir essen die immer mit Vanillesoße oder auch mal warme Kirschen dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dampfnudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dampfnudeln“