Lockerer Vanille-Guglhupf !

20 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 200 gr.
feine Speisestärke 50 gr.
Backpulver 2 Teelöffel
Vanille-Aroma von Dr.Oetker 2 Päckchen
Vanilleschote ausgekratzt 1
Butter 250 gr.
Eier 5
Salz 2 Prisen
Puderzucker etwas

Zubereitung

1.Die Butter bei kleiner Hitze schmelzen,etwas auskühlen lassen. Die Eier trennen,das Eiweiß mit etwas Zucker und 1ner Prise Salz steif schlagen. Das Eigelb mit dem Zucker und der Prise Salz hell cremig aufschlagen.Butter während des Rührens einlaufen lassen.Mark der Vanilleschote und das Vanille-Aroma gut unterrühren.

2.Das Mehl mit dem Backpulver vermischen.Mehl und Speisestärke auf die Eimasse sieben.Kurz unterrühren. Das geschlagene Eiweiß mit einem Teigschaber unterheben und in eine gefettete und mit Mehl bestreute Guglhupfform (24 cm) geben.

3.Den Guglhupf bei 180 Grad ca. 55 Minuten backen. Nachdem auskühlen stürzen und mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lockerer Vanille-Guglhupf !“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lockerer Vanille-Guglhupf !“