Gyros-Pfanne mit geriebenem Mozzarella... einfach, schnell und lecker

Rezept: Gyros-Pfanne mit geriebenem Mozzarella... einfach, schnell und lecker
dazu Weißkrautsalat und Fladenbrot, bzw. Reis
46
dazu Weißkrautsalat und Fladenbrot, bzw. Reis
00:30
41
5963
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 gr.
Schinkenbraten oder Schinkenschnitzel
Gyrosgewürz, etwas Pfeffer und Salz, etwas Paprika
2 Eßl.
Olivenöl und 1 mittelgr. Zwiebel
150 gr.
Mozzarella gerieben, fertig gekauft
2
Tomaten
eine Hand voll frisches Basilikum
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gyros-Pfanne mit geriebenem Mozzarella... einfach, schnell und lecker

hackbällchen african style

ZUBEREITUNG
Gyros-Pfanne mit geriebenem Mozzarella... einfach, schnell und lecker

1
Das Fleisch in Streifen schneiden und einen Tag vor der Zubereitung mit den Gewürzen, kleingeschnittener Zwiebel und Olivenöl, evtl. Knoblauch marinieren. Das Fleisch in einer Pfanne anbraten und etwas gar schmoren lassen. Evtl. etwas Wasser hinzugießen und runterschmoren lassen.
2
Vor dem Servieren den geriebenen Mozzarella und die Tomaten mit dem feingehackten Basilikum unterheben. Sofort servieren und mit einem kleinen Rest von dem geriebenen Mozzarella bestreuen.

KOMMENTARE
Gyros-Pfanne mit geriebenem Mozzarella... einfach, schnell und lecker

Benutzerbild von scheikl2008
   scheikl2008
MMhhhlecker *****lg Barbara
Benutzerbild von kochbaer7
   kochbaer7
sieht sehr gut aus
Benutzerbild von rollimops
   rollimops
Da hätte ich jetzt auch Appetit drauf..........sieht sehr lecker aus. LG Marion
Benutzerbild von PolkaInge73
   PolkaInge73
Ich bin auch noch mal hier und sage noch mal eben flugs "Beate, mein Sohn bleibt Grieche!" (Zitat aus Lindenstraße, Elena Sarikakis). LG und Yammas von der Ines P.S.: Yammas wegen der Flasche Ouzo zum Verdauen ;)
Benutzerbild von altemutter
   altemutter
Ich war eben noch mal da und bedaure das man nicht öfter Sternchen geben kann, das sieht so appetitlich aus .Klasse gemacht .Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag Abend und GGLG Reni

Um das Rezept "Gyros-Pfanne mit geriebenem Mozzarella... einfach, schnell und lecker" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung