Bärlauch-Paste

5 Min leicht
( 83 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
frischen Bärlauch 120 g
Salz 15 g
hochwertiges Pflanzenöl 100 ml

Zubereitung

Bärlauch waschen und trocken schleudern. Die feingehackten Bärlauchblätter mit Salz und Öl verrühren, bis sich das Salz vollständig aufgelöst hat. Dieses Gemisch in Gläser abfüllen. Gut verschlossen und vor Licht und Sonne geschützt kühl, bzw. im Kühlschrank aufbewahren. Dieses Mus ist extrem vielseitig anwendbar, ob für Suppen, Saucen als auch für Fleisch, - Geflügel-, Fisch-, Gemüse-, Pilz- und sonstige Gerichte, auch für Marinaden unerlässlich. Oder einfach nur für ein Bärlauchbaguette

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bärlauch-Paste“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 83 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bärlauch-Paste“