Bärlauchpesto mit Haselnüssen und Pecorino

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Bärlauch frisch 150 g
Knoblauchzehen 3
Haselnüsse ohne Haut, geröstet 60 g
Olivenöl kalt gepresst 200 ml
Pecorino 60 g
Meersalz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2022 (483)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
52,6 g

Zubereitung

ergibt ca. 3 Gläser a´ 125 ml:

1.Bärlauch waschen, trocken tupfen und ganz fein hacken.

2.Haselnüsse fettfrei in einer beschichteten Pfanne anrösten, auskühlen lassen und grob hacken.

3.Knoblauch ebenfalls fein hacken, Pecorino fein reiben.

4.Alles zusammen in eine Schüssel geben und sehr gut miteinander verrühren.

5.Alles gut vermengen. Pesto in Gläser abfüllen, mit Olivenöl bedecken und kühl aufbewahren. Offene Gläser im Kühlschrank aufbewahren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bärlauchpesto mit Haselnüssen und Pecorino“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bärlauchpesto mit Haselnüssen und Pecorino“