Erdbeer-Sekt-Dessert

Rezept: Erdbeer-Sekt-Dessert
leckere Sekt-Creme mit Erdbeer-Mousse
27
leckere Sekt-Creme mit Erdbeer-Mousse
00:50
4
12295
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,5 Liter
Sekt, halbtrocken
2 Päckchen
Sahnepudding- Pulver
10 Esslöffel
Zucker
750 Gramm
Erdbeeren, frisch
500 Gramm
Mascarpone
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1369 (327)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
34,9 g
Fett
20,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Erdbeer-Sekt-Dessert

Kuchen- Kokos-Ecken oder Bällchen aus Rührteigmit Foto

ZUBEREITUNG
Erdbeer-Sekt-Dessert

1
Sahnepudding wie gewöhnlich kochen, nur mit Sekt anstelle der Milch, also: 100ml Sekt mit dem Puddingpulver und 2 EL Zucker anrühren; restlichen Sekt aufkochen und das angerührte Puddingpulver unterrühren
2
Sektpudding in einer Schüssel abkühlen lassen; TIP: Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken, dass sich keine Haut bildet
3
Erdbeeren waschen, entstielen und mit dem restlichen Zucker pürieren; TIP: einige Erdbeeren zum dekorieren übrig lassen
4
den erkalteten Pudding mit der Mascarpone zu einer glatten Creme verrühren
5
die Sektcreme abschließend auf 12 Gläser verteilen; darüber das Erdbeermousse geben; mit Erdbeeren dekorieren
6
TIP: Schmeckt frisch aus dem Kühlschrank am besten & ist gut geeignet für warme Tage

KOMMENTARE
Erdbeer-Sekt-Dessert

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Ich liebe das Rezept und klaue es 5*****
Benutzerbild von brownie3
   brownie3
Na denn..... Prost......5* für Dich. Lg von der Ela
Benutzerbild von carcella
   carcella
Das stelle ich mir sehr fein vor! gvlg von Angela
Benutzerbild von Peggy10
   Peggy10
Sehr lecker, dafür 5*. LG Peggy

Um das Rezept "Erdbeer-Sekt-Dessert" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung