Zwieback-Creme Dessert (Aysch Alssarayah)

leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 15 Personen
Zwieback (nach Bedarf) etwas
Sirup
Wasser 250 ml
Zucker 100 gr.
Orangenblütenwasser 1 TL
Milchpudding
Milch 1 Liter
Zucker 50 gr.
Speisestärke 70 gr.
Orangenblütenwasser 1 TL
Creme
Sahne 2 Becher
Sahnesteif 2 Päckchen
Vanillin-Zucker 2 Päckchen
Pistazien gehackt etwas

Zubereitung

1.Die Zwiebackscheiben auf dem Boden verteilen.

2.Sirup: Zucker und Wasser zum Kochen bringen, bei kleiner Hitze 8 Minuten köcheln lassen.Von der Platte nehmen und die Orangenblütenwasser hinzu geben. Den Sirup auf die Zwieback gleichmäßig gießen und einziehen lassen.

3.Milchpudding: 200 ml kalte Milch in einer kleinen Schüssel mit der Speisestärke glattrühren. Übrige Milch mit Zucker aufkochen: Anschließend die Stärke-Milch-Mischung unterrühren. Unter ständigem Rühren so lange rühren, bis eine dicke Pudding entsteht, die Orangenblütenwasser hinzu geben. Milchpudding auf der Zwieback verteilen, so dass sie vollkommen bedeckt sind. Abkühlen lassen und für 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen

4.Sahne mit Vanillin-Zucker und Sahnesteif steif schlagen. Auf dem Boden glatt streichen. Die Pistazien darüber streuen und etwa 4-6 Std. in den Kühlschrank stellen.

5.Guten Appetit...!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwieback-Creme Dessert (Aysch Alssarayah)“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwieback-Creme Dessert (Aysch Alssarayah)“