Eierlikör-Vanille-Mousse

leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Milch 400 ml
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Zucker 5 EL
Gelatinepulver 2 Päckchen
Eierlikör 100 ml
Sahne 1 Becher
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
690 (165)
Eiweiß
2,8 g
Kohlenhydrate
27,8 g
Fett
3,0 g

Zubereitung

1.Die Milch mit dem Zucker und dem Puddingpulver gut verrühren. Auf dem Herd kurz aufkochen lassen bis der Pudding dick wird. Die Gelatine laut Packungsanleitung anrühren. Den Pudding etwas abkühlen lassen.

2.Den Eierlikör dazu rühren. Die aufgequollene Gelatine dazu geben und so lange rühren bis sie sich aufgelöst hat. Auskühlen lassen und in den Kühlschrank stellen. Wenn die Masse anfängt fest zu werden, die geschlagene Sahne unterheben.

3.Die Mousse in kleine mit kaltem Wasser ausgespülte Tassen füllen oder in eine Schüssel . Zum festwerden in den Kühlschrank stellen. Mit einem Messer am Tassenrand entlang fahren und die Mousse lösen, auf einen Teller stürzen.

4.Oder mit einem Löffel kleine Nocken ausstechen. Mit Schokolade garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eierlikör-Vanille-Mousse“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierlikör-Vanille-Mousse“