Apfelpfannkuchen mit Kokosmilch

Rezept: Apfelpfannkuchen mit Kokosmilch
5
2
1934
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stk.
Eier
275 gr.
Mehl
1 Prise
Salz
300 ml
Kokosmilch
200 ml
Mineralwassr mit Kohlensäure
200 ml
Cremefine zum Schlagen
Obst nach Belieben
Schokostreusel
Kokoscreme
2 Stk.
Äpfel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
703 (168)
Eiweiß
4,9 g
Kohlenhydrate
35,0 g
Fett
0,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfelpfannkuchen mit Kokosmilch

Den Flammentod erduldende Crepes Suzette beerdigt von Orangenfilets
Coco-Cherry
Summer Snow
Raffaelo

ZUBEREITUNG
Apfelpfannkuchen mit Kokosmilch

1
Eier, Mehl, Salz, Kokosmilch und Mineralwasser zu einem glatten Teig verrühren. Teig zum quellen stehen lassen.
2
Äpfel schälen, vierteln und entkernen. Apfelstücke in feine Scheiben hobeln und zum Teig geben. Leicht unterrühren.
3
Etwas Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und jeweils einen 1/2 Schöpflöffel Teig in die Pfanne geben und etwas versteichen. Sollte ca. Handflächen-Größe sein. Goldbraun von beiden Seiten backen.
4
Cremefine schlagen und 1-2 EL Kokoscreme zur Sahne geben und unterrühren.
5
Apfelpfannkuchen aufrollen und auf Teller anrichten, etwas Sahne dazugeben. Mit beliebigen Obst garnieren und mit Schokostreusel verzieren. Wer mag kann auch noch eine Kugel Eis dazureichen.
6
Die Pfannkuchen schmecken auch frisch aus der Pfanne einfach mit etwa Zucker darauf.

KOMMENTARE
Apfelpfannkuchen mit Kokosmilch

Benutzerbild von anfaengerintotal
   anfaengerintotal
Das ist ja eine tolle Idee! :-)
Benutzerbild von chipzi
   chipzi
muß ich auch mal ausprobieren.........5***** und das RZ ist meines.................LG Astrid

Um das Rezept "Apfelpfannkuchen mit Kokosmilch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung