Dinkel-Pfannkuchen mit Apfelrösti

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Dinkelmehl 2 Tassen
Eier 2
Salz 1 Prise
etwas Sprudelndes Mineralwasser etwas
etwas Milch etwas
+++++++++ etwas
Apfel geschält und geraspelt 3 Stück
etwas Kartoffelmehl zum Binden etwas
etwas Palm-Zucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Aus den ersten 5 Zutaten einen Pfannkuchenteig zubereiten und stehen lassen.

2.Geraspelte Äpfel mit Kartoffelmehl und Palm-Zucker vermischen. Nun in einer Pfanne die Apfelraspeln,(wie einen Kartoffelrösti) in Cocoöl und Butter von jeder Seite braten

3.Dinkelpfannkuchen ausbacken in wenig Cocoöl,auf einen Teller legen und auf jeden Pfannkuchen einen Apfelrösti legen,das ganze einrollen und serviern. mit Vanillesoße und/oder 1 Kugel Vanilleeis,ein leckeres Dessert,oder zum Nachmittags-Kaffee

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dinkel-Pfannkuchen mit Apfelrösti“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dinkel-Pfannkuchen mit Apfelrösti“