Soleier auf die Schnelle

30 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Eier Freiland 30 Stück
Für den Sud etwas
Zwiebeln weiß 3 Stück
Dill frisch 1 Bund
Petersilie kraus frisch 1 Bund
Salz 500 Gramm
Zucker3 120 Gramm
Senfkörner gelb 3 EL
Pfefferkörner bunt 3 EL
Lorbeerblätter 6 Stück
Peperoni rot 1 Stück
Wacholderbeere 1 EL
Pimentkörner 1 EL
Tafelessig 1 Schuss

Zubereitung

1.Das Rezept variiert jedes Jahr . Ich vergesse es immer und dann wollen Kollegen Soleier vor Ostern. Was dann an Gewürzen da ist wird verwendet . Die an pieksen und zum kochen bringen . 6 Minuten kochen und noch etwas stehen lassen . Schale rundherum anklopfen das sie splittert und die Eier in ein hohes Glas geben .

2.In 3-4 Liter Wasser alle Zutaten geben . Salz und Zucker auflösen und einen Sud kochen . Dann die Eier übergießen bis sie bedeckt sind . Nach einigen Tagen im Glas ein Genuss mit Senf öl und Essig oder auch Maggi..

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Soleier auf die Schnelle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Soleier auf die Schnelle“