Spaghetti mit Erdbeer-Basilikum-Soße

mittel-schwer
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln 500 g
Schalotten 2
Knolauch 2 Zehen
Salz, Pfeffer, Kräuter der Provence und Chili etwas
Fische Erdbeeren oder TK 500 g
frisches Basilikum 1 Topf
Parmesan 150 g

Zubereitung

1.Die Spaghetti in einem Topf mit kochendem Wasser, das mit Salz gwürzt ist kochen. In der Zwischenzeit die gewürfelten Schalotten in Olivenöl andünste, bis sie glasig sind. Nun den klein gehackten Knoblauch hinzufügen und andünsten.

2.Die geviertelten Erdbeeren in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze weich dünsten. Die ZwiebelKnoblauch-Mischung zugeben un dalle smit dem Stabmixer zu einer sämigen Soße verarbeiten. Salzen und Pfeffern. Mit Kräutern der Provence bei mittlerer Hitze weitere zwei bis drei Minuten köcheln lassen. Das Basilikum in streifen scheiden und dazu geben.

3.Die Spaghetti auf Teller anrichten und mit der Erdbeersoße bedecken. Nun noch etwas frisches Basilikum und frisch geriebenen Parmesan über die Nudeln streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti mit Erdbeer-Basilikum-Soße“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti mit Erdbeer-Basilikum-Soße“