Wursten: Eisbein im Glas

Rezept: Wursten: Eisbein im Glas
In Anlehnung an „Eisbein eingemacht von holzwarth“ und mein Rezept „Eisbein – klassisch" entstand dieses Rezept..
19
In Anlehnung an „Eisbein eingemacht von holzwarth“ und mein Rezept „Eisbein – klassisch" entstand dieses Rezept..
3
8288
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Vorderstelzen / Eisbein
500 g
Zwiebel
500 g
Möhren
1 EL, geh.
Pfefferkörner
10
Pimentkörner
10
Lorbeerblätter
1 TL, geh.
Wacholderbeeren
35 g
Salz
30 g
Nitritpökelsalz
4 Liter
Wasser
Weißweinessig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
33 (8)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
0,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Wursten: Eisbein im Glas

ZUBEREITUNG
Wursten: Eisbein im Glas

1
Die Stelzen / Eisbeine unter fließendem Wasser waschen. Dann in einem großen Topf mit Wasser gerade bedecken. Langsam aufkochen lassen und anfangs mehrmals Schaum abschöpfen.
2
Die Zwiebeln halbieren oder vierteln. Die Möhren grob schneiden. Beeren mörsern.
3
Jetzt alle weiteren Zutaten beigeben und auf kleiner Flamme ca. 2,5 Stunden gar kochen. Das Fleisch soll sich leicht vom Knochen lösen lassen.
4
Sollte gerade Mittagszeit sein, kann man ja, bei der Menge, einen Teil gleich warm essen.
5
Den Rest in großen Stücken locker in Gläser schlichten. Eventuell einige Möhrenstücke mit hineingeben. Die Kochbrühe durchsieben und mit Essig abschmecken ( auf ½ Liter Brühe, 50 ml Essig ), und die Gläser damit auffüllen, bis ca. 1 cm unter den Rand. Dann 90 Minuten sterilisieren.
6
TIPP: Die Brühe ist eine wunderbare Basis für Suppen. Also aufheben, eventl. einfrieren!

KOMMENTARE
Wursten: Eisbein im Glas

Benutzerbild von mimi
   mimi
Das Rezept habe ich mitgenommen, weil es mir gut gefällt .... wir mögen solche Gläschen gerne zu Bratkartoffeln, wenn wir auf Reisen sind .... damit ist immer schnell ein deftiges Mittags-Mahl gezaubert. Liebe Grüße mimi
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
5 tolle Stern von Inge
Benutzerbild von Mariposa
   Mariposa
Die Idee gefällt mir. Sterne und Gruß, Manuela

Um das Rezept "Wursten: Eisbein im Glas" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung