Marinierte Kartoffeln auf Eisbergsalat und Tomaten

leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Eisbergsalat frisch 1/2
Zwiebel gewürfelt 1
Lauchzwiebeln frisch 1
Salatgurke 1 Stück
Pellkartoffeln 3 mittelgroße
Cherrytomaten 3
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Salz etwas
Kräuteressig etwas
Schinkenspeck gewürfelt 3 EL
Gemüsebrühe 150 ml

Zubereitung

1.Die Lauchzwiebel putzen und in Ringe schneiden. Die Salatgurke in ganz dünne Scheiben schneiden / hobeln (ca. 10 Scheiben). Die Tomaten halbieren oder vierteln (je nach Größe). Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden.

2.Die gewürfelten Zwiebeln in der Brühe zum Kochen bringen. Die Lauchzwiebel und Gurkenscheiben mit zu den Zwiebeln geben und 2-3 Min mitkochen. Mit Salz, Pfeffer und Kräuteressig würzen, über die Kartoffelscheiben gießen und alles eine Weile ziehen lassen.

3.Den Salat und die Tomaten auf zwei große Teller füllen und die marinierten Kartoffeln darauf anrichten. Den Schinkenspeck in einer Pfanne im eigenen Fett braten und über die Kartoffeln geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marinierte Kartoffeln auf Eisbergsalat und Tomaten“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marinierte Kartoffeln auf Eisbergsalat und Tomaten“