Bierbratl

leicht
( 75 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Krustenschweinebraten 1,2 kg
Lauch 1
Karotten 3
Zwiebeln 2
Peterlwurzeln 2
Brühe 0,5 l
Dunkles Bier-kein Hefeweizen! 0,5 l
Salz, Pfeffer, Paprika, Kümmel, Liebstöckl etwas
Lorbeerblätter 2
einige Wacholderbeeren etwas
Honig etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
196 (47)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
2,1 g

Zubereitung

1.Fleisch waschen und trocken tupfen. Kruste rautenförmig einschneiden, macht auch der Metzger, wenn man freundlich drum bittet....Anschließend mit Salz, Pfeffer Kümmel und Paprika richtig einreiben.

2.Gemüse putzen und in grobe Stücke schneiden.

3.Das Fleisch in einem großen Bräter von allen Seiten, vor allem auf der Haut, gut anbraten. Wieder raus nehmen und mit dem Gemüse genauso verfahren. Dann das Fleisch wieder einsetzen und mit der Hälfte der Brühe, dem halben Bier und etwas Wasser angiessen. Kruste mit Honig bepinseln.

4.Den Braten bei 160° 2-2 1/2 Std. im Backofen ohne Deckel schmoren. Immer wieder Bier und Brühe zugiessen.

5.Nach Ende der Garzeit Fleisch raus nehmen und die Sosse durchseihen. Nochmals aufkochen, abschmecken und bei Bedarf etwas binden. Derweil kann man, sollte die Kruste noch nicht knusprig sein, das Fleisch nochmals unter den Grill stellen. Dazu schmecken Knödel oder Spätzle und Gemüse, eigentlich alles...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bierbratl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 75 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bierbratl“