Wirsinguntereinander

Rezept: Wirsinguntereinander
Das Winteressen aus der Eifel
12
Das Winteressen aus der Eifel
00:45
6
2386
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 kg
Kartoffeln
500 g
Speck gewürfelt
0,5
Wirsingkopf
1
Zwiebel
2 EL
Maggi
- oder nach Geschmack -
3 EL
Essig
- oder nach Geschmack -
0,5 L
Milch
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
334 (80)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
10,9 g
Fett
1,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Wirsinguntereinander

ZUBEREITUNG
Wirsinguntereinander

1
Kartoffeln kochen. Zwiebeln in kleine Würfel schneiden.
2
Zwiebeln anbraten (in einem Schuß Öl) und den gewürfelten Speck hinzugeben. Anbraten. Wirsing waschen und in Streifen schneiden
3
Wenn die Kartoffeln fertig sind. Pellen und zu den Zwiebeln und den Speck schneiden. Milch hinzugeben und alles gut vermengen, wie auch bei Kartoffelbrei.
4
Jetzt den Wirsing hinzugeben und alles gut durch kochen lassen. Nun mit Maggi und Essig abschmecken. Ja nach Geschmack mehr oder eher weniger.
5
Unser Großer tut sich nachträglich noch Essig dazu. Sauer genug kann es nicht sein. Sagt er. GUTEN APPETIT!!

KOMMENTARE
Wirsinguntereinander

Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
Wird probiert! 5* dafür
Benutzerbild von mommy1971
   mommy1971
Das könnte mir auch schmecken .... ;-)))) 5***** für Dich! LG Heike
Benutzerbild von Kochprofikoch
   Kochprofikoch
Mmmm...lecker, werde ich diese Woche kochen. gebe dir 5***** LG Carla
Benutzerbild von diewildehilde
   diewildehilde
Das hst du ja ein leckeres Durcheinander gezaubert!! Sehr lecker!!! 5 ***** Sternis für Dich!!!!! GLVG.
Benutzerbild von wastel
   wastel
das lasse ich mir schmecken 5*****;:-) und LG Sabine
Benutzerbild von chris51
   chris51
sehr schönes Rezept, sicher sehr lecker 5***** für Dich, liebe grüße chris

Um das Rezept "Wirsinguntereinander" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung