Himbeer-Mousse

Rezept: Himbeer-Mousse
Schlemmen wie auf (rosa) Wolken
6
Schlemmen wie auf (rosa) Wolken
05:30
3
4085
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Tiefkühl-HImbeeren
4 Blatt
rote Gelatine
4 Stück
Eier, getrennt
175 g
Zucker
250 ml
Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1444 (345)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
43,0 g
Fett
18,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Himbeer-Mousse

Rhabarberstreuselschnitten

ZUBEREITUNG
Himbeer-Mousse

1
Zunächst die Himbeeren auftauen lassen, dann pürieren und durch ein Sieb streichen, um die lästigen Kerne loszuwerden. Währenddessen die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
2
Eigelb und Zucker schaumig rühren. Das Himbeermus darunter rühren. An dieser Stelle abschmecken! Eventuell muss noch etwas Zucker dazu. Ist die Creme zu süß, hilft ein Spritzer Zitronensaft.
3
Die Gelatine abtropfen und unter Rühren erwärmen. Die geschmolzene Gelatine unter die Creme ziehen.
4
Sahne steif schlagen und unter die Creme heben. Dann den Eischnee ebenfalls steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben.
5
Nun die Mousse abgedeckt einige Stunden kühl stellen. Soll sie in Dessertschälchen serviert werden, sollte die Mousse vor dem Kühlen in diese umgefüllt werden, der Optik wegen.
6
Tipp: Noch ein bisschen Himbeermus mit Puderzucker süßen und als Soßenspiegel verwenden. Frische Himbeeren oder weiße Schokolade machen sich super zur Deko.

KOMMENTARE
Himbeer-Mousse

Benutzerbild von schnuffelohr
   schnuffelohr
Leeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeecker
Benutzerbild von Gaby59
   Gaby59
Das hört sich lecker an. 5* für dich
Benutzerbild von marcella62
   marcella62
Ich liebe rosa Wolcken....LG Ulrike

Um das Rezept "Himbeer-Mousse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung