Kirsch-Marzipan-Streusel-Kuchen

leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Margarine 225 g
Marzipan-Rohmasse 150 g
Zucker 100 g
Mehl 400 g
Backpulver 1 TL
Ei 1
--- etwas
Crème fraîche 14,5 % 1 Becher
Soßenpulver Vanilliegeschmack zum Kochen 1 Päckchen
Zucker 1 TL
Kirschmarmelade 1 EL
Kirschen 1 Glas
Mandeln in Stiften 50 g

Zubereitung

1.Margarine schmelzen und etwas abkühlen lassen. Man kann natürlich auch Butter nehmen. Marzipan mit Küchenreibe grob raspeln. Mit dem Mixer (Knethaken) Zucker, Mehl, Backpulver, Ei, Marzipan und die flüssige Margarine zu Streuseln verkneten.

2.Den Boden der Springform - 26 cm - mit Backpapier auslegen und den Rand gut einfetten. 2/3 der Streusel hineingeben und zu einem flachen Boden drücken und einen Teigrand hochziehen.

3.Crème fraîche mit dem Soßenpulver, dem Zucker und der Marmelade verrühren und auf dem Streuselboden glatt streichen. Die abgetropften Kirschen gleichmäßig darauf verteilen.

4.Die restlichen Streusel mit den Mandelstiften verkneten und auf die Kirschen geben. Im vorgeheizten Backofen (Umluft) bei 175 Grad für ca. 35-45 Minuten backen.

5.Guten Appetit!

6.Obwohl ich nie Angaben aus der Datenbank entnehme, werden immer Nährwerte angezeigt. Bitte nicht danach richten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirsch-Marzipan-Streusel-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirsch-Marzipan-Streusel-Kuchen“