"Landfrauenkuchen"

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Streußelzubereitung
Margarine 250 Gramm
Zucker 250 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Mehl 400 Gramm
Salz 1 Prise
Haselnussbodenzubereitung
Haselnüsse gemahlen 200 Gramm
Margarine 100 Gramm
Zucker 100 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Backpulver 1 Päckchen
Eigelb 3
Eiweiß geschlagen 3
Backkakao 2 EL

Zubereitung

Zubereitung Streußelteil

1.Margarine in einem Topf schmelzen lassen

2.Zucker, Vanillezucker, Salz und Mehl miteinander vermischen

3.Margarine einfließen lassen und mit Knethaken zu Streußel verrühren

4.Springform mit Backpapier auslegen und mit dem Rand festklemmen.

5.Die Hälfte der Streußelmasse auf den Boden der Springform verteilen und festdrücken.

Zubereitung Haselnussboden

6.Haselnüsse, Margarine, Zucker, Vanillezucker, Backkakao, Backpulver und Eigelbe mit den Rührhaken vermengen.

7.Eiweiß steif schlagen und unter die dunkle Masse heben

8.Auf den festgedrückten Streußelboden gleichmäßig verstreichen

9.Restliche Streußel gleichmäßig darüber verteilen

10.Bei Ober- und Unterhitze auf 200°C ca. 27 Minuten backen.

11.Nach dem Backen gleich aus der Springform lösen und auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „"Landfrauenkuchen"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"Landfrauenkuchen"“