Zwetschgen mit Marzipan und Streusel

30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
---Für den Mürbteig--- etwas
Mehl 500 g
Butter 200 g
Zucker 80 g
Salz 1 Prise
Eier 2
Backpulver 1 TL
---Für die Streusel--- etwas
Butter 150 g
Zucker 150 g
Mehl 300 g
---Für die Marzipanmasse--- etwas
Butter 150 g
Zucker 150 g
Eier 3
Marzipan gerieben 150 g
Mehl 100 g
---Außerdem--- etwas
Zwetschgen entsteint gewogen 1,5 kg
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1946 (465)
Eiweiß
5,2 g
Kohlenhydrate
57,8 g
Fett
23,7 g

Zubereitung

* Aus Mehl, Butter, Zucker, Salz, Eier und Backpulver rasch einen glatten Teig kneten. In Frischhaltefolie gewickelt 30 min. kalt stellen. * Für die Streusel Zucker mit Butter und Mehl krümelig verkneten. * Für die Marzipanmasse Butter mit Zucker schaumig schlagen. Eier einzeln unterrühren, mit Marzipan und Mehl verrühren. Ofen auf 200 Grad ( Umluft 180 Grad) vorheizen. * Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Den Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen. * Die Zwetschgen waschen, entsteinen und mit der Schnittstelle nach oben auf den Teig verteilen. Die Marzipanmasse auf den Zwetschgen gleichmäßig verteilen. Die Streusel darüber verteilen. Im Backrohr ca. 45 min. backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwetschgen mit Marzipan und Streusel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwetschgen mit Marzipan und Streusel“