Zwetschgen Tarte mit Walnuß Krokant

1 Std 30 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Zwetschgen 1 kg
Quark Magerstufe 100 gr.
Milch 5 EL
Öl 4 EL
Zucker 150 gr.
Vanillezucker 2 Päckchen
Salz 1 Prise
Mehl 200 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Walnüsse 100 gr.
Butter 75 gr.

Zubereitung

1.Zwetschgen halbieren, entsteinen.

2.Quark, 4 EL Milch, Öl, 50 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker und Salz verrühren. Mehl mit Backpulver mischen und unterkneten.

3.Teig ausrollen und in eine gefettete Tarteform ( 28 cm ) legen, Rand etwas hochdrücken.

4.Zwetschgen schuppenförmig auf dem Teig verteilen. Walnüsse grob hacken.

5.100g Zucker mit restl. Vanillezucker schmelzen, Butter und 1 EL Milch zugeben, unter Rühren aufkochen, die Walnüsse unterheben und auf dem Kuchen verteilen.

6.Im vorgeheizten Backofen bei ca. 180 Grad 45 - 50 Min. backen. Nach 20 Min. mit Pergamentpapier abdecken. Abkühlen lassen und mit frischer Sahne genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwetschgen Tarte mit Walnuß Krokant“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwetschgen Tarte mit Walnuß Krokant“