Feine Fischsuppe

leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fischfilet, z.B. Pangasius oder Heilbutt 300 Gramm
Kartoffeln 250 Gramm
braune Champignons 125 Gramm
Zweig Majoran 1
Butterschmalz 1 EL
Sahne 100 ml
Brühe 500 ml
Zwiebel 1
Salz,Pfeffer etwas
frischer Zitronensaft 0,5 EL

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen und würfeln,die Pilze putzen und klein schneiden,die Zwiebel klein hacken und den Majoran abzupfen. 0,5 EL Butterschmalz in einem Topf erhitzen und die Zwiebel anschwitzen, die Kartoffelwürfel zufügen und kurz mitbraten. Dann mit der Brühe aufgießen und den Majoran zugeben. Mit Pfeffer und etwas Salz würzen. Dann alles 20 Minuten garen lassen. Den Fisch säubern,säuern und salzen und in kleine Würfel schneiden. Nach den 20 Minuten die Sahne in die Suppe geben und pürrieren,abschmecken. Nun den Rest Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Pilze anbraten und dann in die Suppe geben. In dem Bratfett die Fischwürfel 3 Minuten braten und vorsichtig in die Suppe geben. Noch mal abschmecken, und mit Majoran garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Feine Fischsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feine Fischsuppe“