Eierlikör-Napfkuchen

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Sonnenblumenöl 250 ml
Eier 5
Vanillezucker 2 Päckchen
Puderzucker 250 g
Backpulver 1 Päckchen
Speisestärke 125 g
Weizenmehl 125 g
Salz 1 Prise
Eierlikör 250 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2005 (479)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
51,4 g
Fett
26,9 g

Zubereitung

1.Puderzucker, Mehl und Speisestärke sieben und mit dem Backpulver und Salz gut vermischen.

2.Mit den übrigen Zutaten zu einem flüssigen Teig verrühren. In eine Kasten- oder Gugelhupfform geben und bei 175°C (Umluft 160°C) ca. 50-60 Minuten backen.

3.Falls der Kuchen bereits schon nach 10 Minuten gebräunt sein sollte, dann mit Alufolie abdecken!

4.Mit Puderzucker bestäuben oder Vanille-Tortenguss überziehen.

5.Wer gerne über das perfekte Dinner oder unter Volldampf lacht, der schaut sich mal bei uns die Lachvideos an. Adresse: http://www.dessertkaffee.de

Auch lecker

Kommentare zu „Eierlikör-Napfkuchen“

Rezept bewerten:
4,87 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierlikör-Napfkuchen“